Sonntag, 4. September 2016

SiebenSachenSonntag 04.September 2016

Heute gibts den ersten SiebenSachenSonntag von mir. Also zumindest mit diesem Blog. Viel Spaß wünsch ich dir.


Mädelswochenende in Heidelberg war angesagt. Und um niemanden zu wecken, hab ich gelesen, bis meine Freundin wach wurde.

Zum Frühstück haben wir zwei gemütliche Sessel, in einem nette Cafe ergattert. Dort fiel es uns besonders leicht, uns nach allen Regeln der Kunst verwöhnen zu lassen.
 
Danach ging es hoch, über die Dächer von Heidelberg...
...Um neben der Aussicht auch die Ruine des Heidelberger Schloss, mit all ihren kunstfertigen Bildhauerarbeiten zu bewundern
Etwas erfrischendes getrunken und dabei einen hübschen Blickfang gefunden.
 
Meine Beute vom Samstag begutachtet. Mich daran erfreut und ausgiebig meine Mitbewohnerin gekuschelt.
Und jetzt liegen die Füsse auf der Couch (sie mussten mich doch so einige Meter tragen) und ich werde mir andere Sonntage anschauen. Die Links dazu findest du hier.

Komm gut in die neue Woche
Anja





Kommentare:

  1. Heidelberg ist so eine tolle Stadt! Dort würde ich auch gerne mal wieder hinfahren.

    Liebe Grüße und noch einen schönen Abend,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann auf...Datum aussuchen, Bett reservieren, freuen und los :-)

      Löschen
  2. Es gab doch mal einen Schlager über Heidelberg... Ich finde es schön, wenn man - wie du - auch nur ein Detail oder ein Ausschnitt fotografiert.
    Danke für deinen Kommentar zu meinem sonntags... wozu ich das Holz vermessen habe - das ist eine geheime Mission, von der ich die nächsten Sonntage berichten werde.
    Liebe Grüsse
    Milena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann werd ich wohl bei dir dran bleiben, um meine Neugier zu befriedigen ;-)
      Liebe Grüsse
      Anja

      Löschen

Danke für deinen Kommentar. Komm gern wieder vorbei.